Als wir uns für einen Labrador Retriever als neues Familienmitglied und Weggefährten entschieden haben, stand für uns sehr schnell fest

- WIR WOLLEN ZÜCHTEN -

 

Dabei gehen die Gedanken immer erst mal in die Richtung

"So kleine Welpen sind ja so süß und niedlich"

 

Wir haben uns durch passende Literatur belesen und uns auf der LCD-Seite informiert, welche Voraussetzungen muß man eigentlich erfüllen.

Das sind Einige - und das ist gut so!

 

Wir haben uns auf "die Fahne" geschrieben:

Gesunde und wesensfeste Labradore zu züchten und all unsere Liebe und Energie in eine positive Sozialisierung zu geben.

 

Daher haben wir uns zum Ziel gesetzt, stets sorgsam und genau darauf zu achten, mit welchem Rüden unsere Hündin eine Verpaarung eingeht.

Wir wünschen uns, dass der Welpe in seinem neuen zu Hause voll mit ins Familienleben integriert wird, eine liebevolle Erziehung erfährt und nicht den ganzen Tag alleine ist und sogar mit in den Urlaub darf.

 

Bitte machen Sie sich vor dem Welpenkauf Gedanken.

 

Für ein entspanntes Miteinander empfehlen wir den Besuch einer Hundeschule und für eine artgerechte Beschäftigung Ihres Labradors die Dummyarbeit.

 

Zu gegebener Zeit bitten wir Sie, dass Ihr Labrador an einem Wesenstest im (LCD - Labrador Club Deutschland) oder  (DRC -Deutscher Retriever Club), zur Überprüfung der labradortypischen Anlagen, teilnimmt.

 

Unser Ziel ist es, dass möglichst viele unserer gezüchteten Hunde, im entsprechenden Alter HD/ED geröntgt werden. Damit auch wir prüfen können, ob wir mit unserer Zuchtplanung erfolgreich waren. 

 

Sollten Sie Interesse an einem Welpen aus unserem Kennel haben, setzen Sie sich bitte rechtzeitig mit uns telefonisch (Tel.: 05651-2431) in Verbindung.